Spanien-urlaub-spezial header
Menü

Ferienwohnungen und Ferienhäuser, Hotel und Fincas und Villas auf den Kanaren - El Hierro, La Palma, La Gomera, Lanzarote, Fuerteventura, Gran Canaria, La Graciosa, Teneriffa Nord, Teneriffa Süd - günstige Mietwagen und Flüge weltweit.

Informationen für die Kanaren Insel Lanzarote - Sehenswürdigkeiten

Mirador del Rio


Mirador del Rio

Der Mirador del Rio auf der Kanaren Insel Lanzarote ist ein fantastischer Aussichtspunkt , der im Nordzipfel von Lanzarote liegt. Mitte der 70-iger Jahre wurde die Attraktion das Mirador del Rio auf Lanzarote fertig gestellt und gehört seit dem zu den modernern Bauwerken auf unserer Erde. Gleichzeitig ist das Mirador del Rio auf Lanzarote das Wahrzeichen dieses Aussichtspunktes.

Das Wahrzeichen, das Mirador del Rio auf Lanzarote liegt 475 Meter ü.d.M. Das Mirador del Rio auf Lanzarote befindet sich an der Steilküste des Famaramassivs. Der Künstler und Architekt Cesar Manrique hat diesen Aussichtspunkt mit gestaltet. Die offizielle Eröffnung des Mirador del Rio auf Lanzarote war im Jahre 1974. Viele Touristen, die ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung auf Lanzarote gemietet haben, unternehmen einen Tagesausflug dahin. In dem Cafe, das über große Panormascheiben verfügt, genießt der Tourist einen fantastischen Ausblick auf die Kanaren Insel la Graciosa. Das Mirador del Rio auf Lanzarote gilt als absolute Touristenattraktion. Dort befinden sich auch die ältesten Salinen der Kanaren. An der Westseite dieser Salinen grenzt der weiße Strand Playa del Risco. Dieser Strand ist für Urlauber und Einheimische nur mit dem Boot oder für Wanderer über einen kurvenreichen Wanderweg zu erreichen.

Östlich vom Mirador del Rio auf Lanzarote gibt es noch Reste von Geschützbatterien, die während des Weges zwischen der USA und Cuba Ende des 1900 Jahrhunderts übrig geblieben sind. Außerdem ist das Mirador del Rio auf Lanzarote auch bekannt durch die Fernsehserie Tim Thaler.

Tägliche Besuchszeit von 10.00 bis 18.00 Uhr, letzte Besuchsmöglichkeit: 17.45 Uhr
Bar-Cafeteria und Andenkenladen tägl. geöffnet von 10.00 bis 17.45 Uhr
Bewachter Parkplatz
Tel.: 928 52 65 48
Fax: 928 52 65 50
Eintrittspreis 4,70 Euro (1 Getränk gratis)

top