Spanien-urlaub-spezial header
Menü

Ferienwohnungen und Ferienhäuser, Hotel und Fincas und Villas auf den Kanaren - El Hierro, La Palma, La Gomera, Lanzarote, Fuerteventura, Gran Canaria, La Graciosa, Teneriffa Nord, Teneriffa Süd - günstige Mietwagen und Flüge weltweit.

Informationen für die Kanaren Insel Gran Canaria - Sehenswerte Orte

Fataga


Ein hübsches typisches kanarisches Bergdorf auf Gran Canaria.Hier in diesem schönen kleinen Ort wird auf kleinen Feldern Landwirtschaft betrieben.Vor allen Dingen Mandel- und Aprikosenbäume gedeihen hier gut. Die Spezialitäten der Region ist der „Tarta de Almendras“, ein süßer sehr kalorienreicher Mandelkuchen. Die Aprikosenernte wird jährlich groß mit einem Fest eingeleitet. Weiterhin ist Fataga für sein Radrennen bekannt.

top

Santa Lucia


Ein kleiner beschaulicher typischer Ort. Empfehlenswert ist hier das Restaurant Hao mit einem kleinen Museum.

top

Ingenio


Ca. 30 km südlich von Las Palmas liegt dieser Ort. Dieser Name sagt aus, womit in der Vergangenheit hier das Geld verdient wurde (Zuckersiederei). Heute ist Ingenio auf Gran Canaria bekannt für seine Kunststickerei.

Das Museum (Piedras y artesania Canaria ) ist geöffnet von 9.00 – 18.00 Uhr (freier Eintritt) Hier findet der Besucher sehr schöne Stickereien. Weiterhin kann der Urlauber hier  im kanarische Kunsthandwerkmuseum alte landwirtschaftliche Geräte besichtigen.

top

Agüimes


Dieser kleine beschauliche Ort sticht besonders hervor mit seinem zentralen Kirchplatz  und dem alten Baumbestand. Mit dem Bau der Iglesia de San Sebastian wurde noch im 18. Jh. begonnen. Fertig wurde sie aber erst Anfang des 19. Jahrhunderts. Die Kirche mit Ihrer großen Kuppel ruft orientalische Assoziationen hervor. Die Heiligenstatuen im inneren werden Lujan Perez zugeschrieben.

top