Wetter Teneriffa

Schon heute soll die nächste Schlechtwetterfront über den Kanaren eintreffen. Die instabile Wetterlage soll bis Donnerstag anhalten. Zur Zeit herrscht gelber Alarm für Teneriffa und auf Gran Canaria wird eine Windgeschwindigkeit von 80 km/h erwartet. Wellen zwischen 4 und 5 Meter.

Masca Teneriffa

Masca ist ein Muß für jeden Wanderer, aber man sollte das Wetter beobachten. 8 Deutsche mußten aus dem Barranco de Masca gerettet werden aufgrund der Wetterbedingungen. Also es wird unbedingt empfohlen, sich vorher zu informieren.

Aamarilla Golf Teneriffa

Am Sonntag wurde hier eine Leiche entdeckt. Der vermißte Alexis Morales war 35 Jahre alt. Er sollte wegen häuslicher Gewalt ins Gefängnis. Die Todesursache ist noch nicht geklärt. Er hatte einen Schlag auf den Kopf bekommen und seine Hände waren gebrochen.

La Laguna Teneriffa

Im Schnitt nimmt das Tierheim Valle Colino in der Calle Cartagena ca. 2.500 Hunde und Katzen jährlich auf. Leider ist in dem Tierheim wenig Platz und das Tierheim hat Geldsorgen. Die Geldsorgen sind groß, da das Tierheim nicht die vereinbarten Gelder der 4 Gemeinden erhalten hat.

Leider besteht noch großer Handlungsbedarf um Aufklärungsarbeit zu leisten. Es wird empfohlen, sein Tier zu chipen, damit das Tier wieder an seinen Besitzer zurückgeführt werden kann.

Acojeja Teneriffa

Ein ausländischer 37-jähriger Kletterer stürzte gestern in die Tiefe. Die herbeigerufene Feuerwehr half dem Mann. Per Hubschraube wurde der Verletzte in das Universitätskrankenhaus gebracht.

Kanaren Lanzarote

Um 1.00 Uhr heute morgen ging in der Notrufzentrale ein Anruf ein. Die Anrufer hatten mehrere Immigranten gesichtet, die mit Paketen auf der LZ1 unterwegs waren.  Nachdem die Polizei erschien, konnten 13 Immigranten festgenommen werden. Weiterhin ist die Polizei auf der Suche nach dem Boot um zu erfahren, ob sich auf dem Boot noch mehrere Immigranten befunden haben.

La Palma Killerwal entdeckt

Ein Walbeobachtungsboot in Tazacorte hat ein Video gedreht. Es zeigt eine kleine Grußße von Pygmäen Killerwale. Diese wurden in dieser Woche gesichtet. Leider ist über diese Wale wenig bekannt. Man sieht sie nämlich sehr selten.