Verkehrskontrolle Gran Canaria

Am Mittwochabend erwischte die Lokapolizei einen Autofahrer in der Hauptstadt Cran Canaria. Der Polizei fiel ein PKW auf, der einen auffälligen Fahrstil hatte. Nachdem das Auto angehalten wurde, wurde festgestellt, dass der PKW weder versichert noch TÜV hatte. Die Polizei öffnete den Kofferraum. Dort staunten sie nicht schlecht. Es wurde ein geschlachtenes Schwein transportiert ohne Kühlung bei Mittagshitze. Dies verstößt natürlich gegen die Hygienevorschriften. Es wurde Anzeige erstattet.