Spanien-urlaub-spezial header
Menü

Ferienwohnungen und Ferienhäuser, Hotel und Fincas und Villas auf den Kanaren - El Hierro, La Palma, La Gomera, Lanzarote, Fuerteventura, Gran Canaria, La Graciosa, Teneriffa Nord, Teneriffa Süd - günstige Mietwagen und Flüge weltweit.

Informationen und Landkarte der Kanaren Insel Lanzarote
Ortschaft: Playa Blanca

Lanzarote - Playa BlancaPlaya Blanca (ca. 40 km von Arrecife entfernt) war früher ein abgelegenes und verschlafenes Fischerdorf, daß sich mittlerweile aber immer mehr zum Touristenzentrum entwickelt. Der gemütliche Ortskern wird mittlerweile langsam von großen Apartment- und Ferienhausanlagen umschlossen, östlich des Ortes fährt man aber durch ein kilometerlanges Straßenlabyrinth ohne Häuser, mittlerweile ist hier aber das grösste Baugebiet auf Lanzarote entstanden. Entlang der hübschen Strandpromenade direkt am Hafen, gibt es unzählige Restaurants, in denen man stundenlang in der Sonne sitzen kann und den Blick auf das weite Meer oder die in 15 km entfernte Nachbarinsel Fuerteventura geniessen kann. Die Strandpromenade mit ihrem vielen Geschäften lädt auch zu einem gemütlichen Einkaufsbummel ein. Da Playa Blanca eher ein Ort für Familien mit Kindern ist, fällt das Nachtleben hier auch etwas dürftiger aus. Vom Hafen aus verkehren mehrmals täglich Fähren nach Fuerteventura, die Fahrtdauer beträgt etwa eine halbe Stunde. In Playa Blanca gibt es drei schöne Strände die alle künstlich, aber sehr schön angelegt sind. Der Kinderfreundlichste Strand ist die Badebucht “Playa Flamingo”, die Badebucht ist so vom Meer abgegrenzt, daß in der Bucht keine Starken Wellen entstehen können. Nicht weit von Playa Blanca sind die Strände der Playa de Papagayo, diese schönen Strände und Buchten sind von Playa Blanca aus nur über eine steinerne, staubige Piste zu erreichen. Seit Februar 1998 müssen Autofahrer die zu den Papagayo-Stränden möchten 3 EUR Wege- und Parkgebühr bezahlen. Von Playa Blanca aus führt eine Straße in Richtung Punta Pechiguera, wo der alte und der neue Leuchtturm von Playa Blanca stehen. Hier bei den Leuchttürmen ist der südlichtste Teil der Insel. Leider kann man den alten Leuchturm aus dem Jahre 1936 sowie den neuen Leuchtturm nicht besichtigen. Auf den Klippen am Meer kann man die schwarzen Krebse der Insel beobachten, bei Ebbe finden sich hunderte kleiner Einsiedlerkrebse und Fische in den zurückbleibenden kleinen Wassertümpeln. Ebenfalls intressant, aber auch nicht zu besichtigen, ist das Castillo de las Colorados auf dem Küstenkap von Punta del Aguila das auf dem Weg zu den Papagayo-Stränden zu sehen ist. Ursprünglich diente der kleine Rundbau aus dem 18.Jahrhundert dazu,die Südküste vor Überfällen und Angriffen zu schützen. Zurzeit ist das Castillo aber nur schwer zugänglich, da rund um das Castillo gebaut wird, siehe das Bild in der Bildergalerie.

Quelle: www.lanzarote-home.de

Weitere Bilder vom Playa Blanca finden Sie hier

Die Fotos wurden freundlicherweise von www.kanaren-traeume.de zur Verfügung gestellt

Objektbezeichnung Typ Pool Maximale Belegung Preis ab

Alle Angaben natürlich ohne Gewähr. Irrtümer oder Preisänderungen vorbehalten.

Aldea Ajey (0)
Arrecife (2)
Arrieta (1)
Caleta de Famara (0)
Charco del Palo (0)
Charco del Palo/Castillo de Papagayo (0)
Costa Teguise (0)
El Golfo (0)
El Papagayo Playa (0)
Famara (0)
Femes (0)
Guatiza (0)
Guime (0)
Haria (0)
im Norden (0)
La Asomada (5)
La Geria (0)
La Santa (0)
La Vegueta (4)
Las Cabreras (0)
Los Hervideros (0)
Los Valles (0)
Maguez (0)
Mala (0)
Mancha Blanca (0)
Orzola (4)
Playa Blanca (0)
Playa Honda (1)
Puerto Calero (0)
Puerto del Carmen (7)
Punta de Mujeres (6)
San Bartolomé (0)
Tahiche (0)
Teguise (1)
Teseguite (0)
Tias (3)
Tinajo (0)
Uga (0)
Westen (0)
Yaiza (0)


Hier ein kleines Beispiel:
Tenerife; Aeropuerto Reina Sofia

 



Copyright © 2009 spanien-urlaub-spezial.de | Mietbedingungen - Impressum/Rechtliche Hinweise - Verweise & Links
Partnerseiten: Ferienwohnung Kanaren | Teneriffa Ferienwohnungen
Aktualisiert am 22.02.2018

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits